SharePoint 2013 – WebProxy Probleme nach Update auf CU March 2016

SharePoint Updates können eine feine Sache sein. Es können Bugs behoben werden, neue Features hinzukommen, aber auch neue Bugs implementiert werden… Nach dem Update eines SharePoint 2013 auf das Cumulative Update von März 2016 scheint der SharePoint in diesem Fall problemlos zu funktionieren. Tests, wie der Aufruf verschiedenster Seiten mit verschiedensten SharePoint Komponenten, sind erfolgreich durchgeführt worden. Selbst die SharePoint Suchfunktionalität konnte erfolgreich getestet werden.

Auf den zweiten Blick jedoch fiel auf, dass nach diesem Update die Indizierung der SharePoint Seiten fehlschlug und durchweg Fehler protokollierte, die Fehlersuche begann… Neustarts waren erfolglos, Index-Reset half nichts, doch alle Komponenten schienen laut Status einwandfrei zu funktionieren.

Als nächster Punkt meiner Fehleranalyse stand der Proxy auf der Liste. Nach Entfernung der Proxy Konfiguration und erneuter Durchführung der Indizierung, wurde die SharePoint Suche wieder mit Leben gefüllt. Gut, der Proxy ist in diesem Fall nicht mehr notwendig, doch was ist wenn dieser in Zukunft doch verwendet werden muss?

Habt ihr schon Erfahrung mit dieser Konstellation und eventuell sogar Lösungen/Workarounds?

 

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *