NINTEX HAWKEYE WORKFLOW ANALYTICS

Mit diesem Post möchte ich euch gerne Nintex Hawkeye genauer vorstellen. Es verbindet das Thema SharePoint, Geschäftsprozesse und Analytics. Nintex Hawkeye ist eine neue Workflow Analytics Lösung die helfen soll bei der Auswertung der Workflowdaten und eine neue Perspektive der Betrachtung der Workflows schafft. Hiermit erhält man einen einfach Überblick über die Effektivität einzelner Workflows. Diese

Nintex Workflows Actions – Lesen/Schreiben von Excel Dateien

Im Rahmen des SharePoint Advent habe ich in einem Video die Verwendung unserer Actions zum lesen von und schreiben in Excel Dateien erklärt. Das Video findet ihr auch in unserem Youtube Kanal​

SharePoint Conference Europe Howto Video – Information

Mein HowTo Video Beitrag für die European SharePoint Conference 2015 „How to use SharePoint Workflows and External Data“ ist

ESPC15 Vortag: PowerShell – SharePoint Admins Best Friend

​Seit heute ist das Programm der European SharePoint Conference offiziell und ich darf nun auch verkünden: Am 11.11.

Wie Sie sehen, sehen Sie nichts!

Gerade habe ich die Meldung "The worfklow contains errors, but they are not visible in the current view" bei der Erstellung bzw. Veröffentlichung eines SharePoint Designer Workflows bekommen. Die Meldung ist wenig aussagekräfig und hat mir tatsächlich auch nicht weiter geholfen:​ ​ Was mir jedoch weitergeholfen hat, war den Workflow einmal zu schließen und dann

SharePoint 2016 – Die ersten Infos

Julia White hat am Montag die ersten Infos zur "Evolution von SharePoint" im Office Blog gepostet.​ Die neue On-Premise Version wird wie vermutet "SharePoint 2016" heißen und einige Features aus SharePoint Online bekommen. Zum SharePoint 2016 Post von Julia White hat Noami Moneypenny eine guten Zusammenfassung in Ihrem Blog gepostet, einen deutschen Kommentar dazu gibt

SharePoint Advent

"In diesem Jahr gibt es wieder einen SharePoint Advent der SharePointCommunity – mit 24 Artikeln aus der Community, vielen Partnern, einem kulinarischen Experiment, natürlich Geschenken  und einem virtuellen User Group Event am 3.12.2014. ​" … und die SharePointJungs sind auch in einigen Törchen! Schaut ab dem ersten Dezember unter ​www.sharepointadvent.de​ rein

Sharepoint Community Event in Berlin zum Thema Workflow

​Am 13.10. hatte ich die Möglichkeit beim SharePoint Community Treffen in Berlin einen Vortrag zum Thema Nintex Workflow

Nintex Vorträge von Markus [Update]

Der Oktober wird zum Nintex Monat. Auf 3 Veranstaltungen werde ich im Oktober Vorträge zum Thema Nintex Forms und Nintex Workflow halten: amexus SharePoint Brunch Hamburg - SharePoint Infos in ungezwungener Atmosphäre, 08.10. (9.00 – 13.00) SharePoint User Group Berlin – Workflow Special u.a. mit Mike Fitzmaurice, 13.10. (ab 16.30) amexus SharePoint Brunch Köln - SharePoint Infos

smtp4dev – Eine einfache Lösung zum Testen des E-Mail Versand

Für ein aktuelles Kundenprojekt war es notwendig vor dem Produktivbetrieb den E-Mail Versand zu testen. Es ging darum

SharePoint 2013 – August 2014 CU – AUFGEPASST!!!

​Vor ca. einem Monat haben wir berichtet, dass Microsoft den Releasezyklus der Cumulative Updates verkürzt und Diese nun monatlich bereitstellen wird. Mittlerweile steht das August 2014 CU zum Download bereit und es gibt gleich eine Menge Besonderheiten, die zu beachten sind: Im August 2014 CU sind keine „Server- bzw. Uber-Pakete" vorhanden, sondern lediglich Fix-Pakete für

Die SharePointJungs zurück auf der Schulbank

Ungewohnt war die Situation am Mittwoch. Diesmal durften wir nicht vorne stehen und erzählen sondern haben uns Neuigkeiten von Nintex​ aus erster Hand vom Technical Evangelist Patrick Hosch​ (@patrickhosch​) angehört. Neben Tipps und Tricks zum Best Practise bei Nintex Workflow und Nintex Forms gab es viele interessante Dinge zur Roadmap und zu neuen Funktion in zukünftigen Versionen.​

Installation aktueller SharePoint 2013 CU’s

Seit dem "April 2014 CU" für SharePoint 2013 müssen nicht mehr nur eine, sondern insgesamt drei Dateien heruntergeladen und in das gleiche Verzeichnis entpackt werden: Please note the following change for new releases. Previous releases of the SharePoint Server 2013 cumulative update included both the executable and the .CAB file in the same self-extracting executable download. Based on

SharePoint CUs nun monatlich

Mit dem Juli 2014 CU ändert sich der Releasezyklus ​von Cumulative Updates. Dies gilt sowohl für SharePoint 2010

SharePoint 2013 – April CU 2014 – Content databases contain orphaned items

​Bei der Installation eines Test- und Produktivsystem mit dem SharePoint 2013 April CU 2014 ist uns folgende Hinweismeldung im Health Analyzer auf beiden Systemen aufgefallen. Title    Content databases contain orphaned items.  Severity 0 – Rule Execution Failure  Category Availability  Explanation Procedure or function ‚proc_SecRepairOrphanRoleAssignments‘ expects parameter ‚@fix‘, which was not supplied. Dieser Fehler scheint ein

SharePoint 2013 SP1 darf wieder installiert werden!

​Wie ihr zuvor lesen konntet, hatte Microsoft das SharePoint 2013 SP1 wegen eines Fehlers zurückgezogen (siehe hier). Gestern wurde nun das ServicePack rereleased, so dass dieses wieder Installiert werden kann! Die neuen Servicepacks findet ihr unter den folgenden Links: Achtung: Die neuen Links zu den Artikeln unterscheiden sich von den zurückgezogenen Servicepacks! Produkt KB SharePoint

SharePoint 2013 SP1 nicht mehr installieren!

​Microsoft hat auf der Downloadseite des Service Pack 1​​​​ am 3.04.2014 folgenden Text hinzugefügt: We have recently uncovered an

Listendaten websiteübergreifend darstellen

Die Standard Listview Webparts können Daten von Listen und Bibliotheken innerhalb der gleichen Website anzeigen.  Seit SharePoint 2010

PowerPivot Gallery und Ordner

Wir mussten feststellen das bei Deutscher Anzeigesprache ein Ordner innerhalb der PowerPivot Gallery mit einem falschen Symbolbild dargstellt wird. Bei Englischer Anzeigesprache wird das korrekte

Die SharePointJungs machen immer eine gute Figur

​Der glückliche @jlarbelaez hat auf der SPC14 nicht nur ein Foto mit Dan Holme bekommen sondern auch eines mit

#SPC14 – Das Fazit

Die SharePoint Conference war wie bereits 2012 ein riesiges Ereignis für alle "SharePointer". Ich glaube, hier konnte jeder etwas mitnehmen und ist am Ende sicher noch mehr begeistert vom SharePoint als zuvor. Wir haben viele neue Ideen und Inspirationen für unsere Kundenprojekte und unsere internen Projekte mitgenommen. Einige Fragen sind noch offen geblieben, einige Ansätze

SharePointJungs in Las Vegas – Die Sessions am Donnerstag

Am letzten Tag standen noch 2 Sessions auf dem Programm. Eigentlich waren es drei, aus Zeitgründen musste ich

SharePointJungs in Las Vegas – Die Sessions am Mittwoch

Da habe ich mir für die erste Session nach der großen Party ein heftiges Thema ausgesucht: "SharePoint data security and compliance" und ich glaube dass Liam Cleary sogar Spaß daran hat von Authentifizierung, Authorisierung und der Absicherung von SharePoint zu sprechen.Zunächst hat er uns aufgezeigt, welche großen Unternehmen so alle schon gehackt worden sind. Dabei

SharePointJungs in Las Vegas – Die Sessions am Dienstag

Vortag Nummer 1 am Dienstag war "Update on InfoPath and SharePoint Forms". Ein Vortrag, der viele interessiert. Der

SharePointJungs in Las Vegas – Die Sessions am Montag

Mein erster "richtiger Vortrag" am Montag war "SharePoint 2013 and Office 365 upgrade and migration: strategy and tactics" von Dan Holme. Wie der Titel schon sagt ging es eher um die strategischen Hintergründe bei der Migration als um technische Details. Er hat sehr gut ausgeführt, dass es beim Upgrade nicht um die IT oder den

SharePointJungs in Las Vegas – Die Keynotes

Heute war der eigentliche Start der SharePoint Conference in Las Vegas. Über 10.000 weitere Teilnehmer waren sicher genauso gespannt auf die Keynote wie wir, schließlich war Bill Clinton einer der Keynote Sprecher. Das Frühstück war gut  und  es ist wieder beeindruckend, wie man mit einer so großen Menge an Gästen fertig wird. Nach dem Frühstück

SharePoint Jungs in Las Vegas – Pre SPC14

Anreise: Besser hätten wir die Anreise nicht planen können. Von der Fahrt nach Frankfurt bis zur abschließenden Fahrt ins Hotel "Excalibur" verlief alles bestens. Da wir ja schon in 2012 zu Gast in Las Vegas sein durften, haben wir am ersten Tag nur noch einen kurzen Zug über den Strip gemacht und dann im Hard

SharePoint Jungs in Las Vegas

Nach 2012 haben wir das Vergnügen auch zur SharePoint Conference 2014 wieder in Las Vegas zu sein.​ Morgen

Service Pack 1 für Office 2013, Exchange 2013 und SharePoint 2013 still und heimlich released

​Schon länger angekündigt, veröffentlichte Microsoft nun kurz vor der SharePoint Conference 2014 in Las Vegas das Service Pack 1

„Das gehört aber woanders hin“ – Sortierung von Benutzerprofileigenschaften

​Hallo zusammen! Wiedereinmal ein Szenario, das einfach klingt, aber garnicht mal so trivial ist (oder zumindest mit der

E-Mail Benachrichtigungen in SharePoint 2013 Aufgabenlisten

Wie ihr bestimmt schon mitbekommen habt sucht man derzeitig leider vergeblich nach der Option in SharePoint 2013 Aufgabenlisten E-Mailbenachrichtigungen bei Aufgabenzuordnung zu versenden. Ursache: Microsoft nutzt für die Aufgabenlisten im SharePoint 2013 ein neues Template, in dem die Benachrichtigungsfunktion nicht aktiviert ist. Neu an diesem Template (Template ID 171, zum Vergleich: unter 2007 bzw. 2010

InfoPath ist abgekündigt

Seit mittlerweile 2 Wochen ist bekannt, dass InfoPath nicht mehr weiterentwickelt wird. In diesem Post: ​http://blogs.office.com/2014/01/31/update-on-infopath-and-sharepoint-forms/ hat Microsoft

Verwendung von Ordnern im SharePoint

Es hat lange gedauert bis auch ich mich getraut habe im SharePoint Ordner anzulegen. Grundsätzlich halte ich (noch immer) nicht sehr viel davon, jedoch haben Ordner im SharePoint eine Daseinsberechtigung und durchaus ihre Vorteile. Im Artikel "SharePoint 2013: Using Folders" stellt Margriet Bruggeman einige interessante Hinweise zur Verwendung von Ordner zusammen.  

SharePoint 2013 wird (noch) nicht unter Windows Server 2012 R2 unterstützt

​Microsoft hat im KB Artikel 2891274 bestätigt dass SharePoint 2013 derzeit nicht unter Windows Server 2012 R2 supported wird. Diese Einschränkung gilt wohl noch bis das SP1 für SharePoint 2013 verfügbar ist.

Tasklist mit Timeline im Feature hinzufügen

In diesem Blog möchte ich zeigen, wie eine Tasklist mit der SharePoint 2013 typischen Timeline über eine Elements.xml im Feature erzeugt werden kann.   Hierzu erzeuge ich ein neues SharePoint 2013 Projekt (Empty SharePoint 2013 Project) und füge eine neue Liste hinzu.   Als Basistemplate der Liste sollte Tasks gewählt werden.     HINWEIS Sie

Konfigurierbare Webpartverbindungen im SharePoint 2013

Als ich in den letzten Tagen in einem Projekt eine statische Webpartverbindung so anpassen musste, dass diese individuell konfigurierbare ist, habe ich festgestellt, dass dieses Thema erschreckend schlecht dokumentiert ist und auch im Netz nur Wenig bis Garnichts zu finden ist. Deshalb möchte ich in diesem Blog meine Erfahrungen und meinen Lösungsansatz teilen.   Der

UPDATE! .NET 3.5.1 Update Probleme mit XSLT-Webparts in SharePoint 2010

UPDATE 2013-08-13: Inzwischen hat Microsoft auf die Probleme reagiert und ein Update bereitgestellt.  Eine Beschreibung des Fehlers und

UPDATE: Erstellen der Standard SharePoint Gruppen in SharePoint 2013

UPDATE: Wenn Ihr eine neue SiteCollection mittels Powershell anlegt, werden die Gruppen ebenfalls nicht angelegt. Ursprünglicher Artikel:   Wenn ein neues Web erstellt wurde und die Standard SharePoint Gruppen nicht vorhanden sind, gibt es die Möglichkeit diese nachträglich zu erstellen. Dazu muss das entsprechende Web aufgerufen werden und die URL um folgendes ergänzt werden: /_layouts/permsetup.aspx

SharePoint Redirect von URLs

​Gerade haben wir unsere neue Webseite www.amexus.com online gestellt und nun gilt es die Seite in Bezug auf SEO zu optimieren. In unserem Fall  wurden die Seiten www.amexus.com und ssc.amexus.com zusammengelegt und neu strukturiert. Dies hat natürlich zur Folge, dass die bisherigen URLs nicht mehr funktionieren. Also muss eine Lösung gefunden werden die bisherigen Links

Office 2010 Service Pack 2 ist da

Update: Bitte den letzten Absatz unbedingt beachten! Nach einer langen Beta Phase ist jetzt endlich das SP 2

SharePoint 2013: Browserkompatibilität

In SharePoint 2010 war es noch so, dass die Browserversionen in die folgenden Kategorien einsortiert wurden: Unterstützt Eingeschränkt unterstützt Nicht Unterstützt Die Kategorie "eingeschränkt unterstützt" hat es nicht mehr in den SharePoint 2013 geschafft und somit gibt es nur unterstützte und nicht unterstützte Browser.   Browser Unterstützt Nicht unterstützt Internet Explorer 10 X   Internet

SharePoint 2013 Projektvorlagen in Visual Studio 2012

Für die SharePoint 2013 Entwicklung habe ich mir auf meinem Entwicklungssystem Visual Studio 2012 installiert. Ein wenig überrascht war ich dann, als ich zwar "SharePoint" unter den Projekten gefunden habe, jedoch die Kategorie "2013" nicht:   Nach ein wenig Suche bin ich darauf gestoßen, dass die Projektvorlagen nicht in Visual Studio integriert sind sondern manuell

SharePoint 2013 Lizenzierung

Es wird einfacherIn der Lizenzierung von SharePoint 2013 hat sich gegenüber der Version 2010 einiges geändert. Lizenzprodukte sind

Office 2010 und SharePoint 2010 Service Pack 2 Beta gestartet

Die Einladungen zur geschlossenen Beta wurden versendet.   Mögen die Tests beginnen.

SharePoint Designer Workflow startet nicht nach initialer Verschlagwortung

Vor einigen Tagen bin ich über das Problem gestolpert, dass ein SharePoint Designer Workflow nach der initialen Verschlagwortung

SharePointJungs in Las Vegas

Mit unseren Brandneuen SharePointJungs T-Shirts haben wir uns auf den Weg nach Las Vegas zur SharePoint Conference 2012 gemacht. Nach 2,5 Tagen freuen wir uns mehr denn je auf die ersten Projekte und Erfahrungen mit der neuen SharePoint Version 2013. Bisher haben wir viele interessante Vorträge gesehen und hoffen, dass wir die Informationen auch nach

Änderungen von SharePoint 2010 zu SharePoint 2013

Im Artikel "Changes from SharePoint 2010 to SharePoint 2013" stellt Microsoft auf, welche SharePoint 2010 Funktion grundlegend Neuentwickelt worden sind oder es nicht in SharePoint 2013 geschafft haben. Aufgestlistet sind z.B. auch die Sitetemplates die nicht mehr Verfügbar sind, wie z.B. der Meeting Workspace. Microsoft begründet jeweils die Entscheidungen und stellt einen Migrationspfad zur Verfügung.